Linkbuilding im Zeitalter von Social Media

Vor der Social Media Explosion lagen Links vorrangig im Ermessen von „Webmastern“. Dies hat sich grundlegend geändert, denn heute ist jeder der im social web aktiv ist auch in der Lage Links zu erstellen. Dadurch hat sich der Prozess der Linkakquise entscheidend verändert. Weg von klassischer Akquise bei Webmastern hin zu „Engagement“ auf verschiedenen Kanälen und mit vielen neuen Möglichkeiten. Das hat nichts mit der Frage zu tun ob Facebook Likes oder Tweets Suchergebnisse direkt beeinflussen – es geht eher darum wie man Menschen erreichen kann, die bereit sind auf Unternehmenswebsites zu linken.

Einige Gedanken dazu habe ich bei xeit aufgeschrieben.

Antworten

XHTML: Sie können folgende Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>